Jetzt 10% Rabatt, Code: WARM10
Das Team von Liquidbeam

Hier finden Sie unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen zu ELIAH.

Inhaltsverzeichnis FAQ

Stromverbrauch

Wie viel Strom braucht ELIAH?

Dies ist sehr stark abhängig von der Nutzungsdauer von ELIAH. Maximal verbraucht ELIAH 2 kWh pro Stunde. In den typischen Anwendungen konnten wir diese Tagesverbräuche ermitteln:
  • Bad: 0,4-0,6 kWh / Tag
  • Home-Office: 3-4 kWh / Tag

Welche Kosten entstehen durch den Stromverbrauch?

Bei einem angenommenen Strompreis von 33 Cent/kWh kostet ELIAH maximal 11 Cent in 10 Minuten. Zum Vergleich kostet das Warmwasser für 10 Minuten Duschen in Deutschland mindestens 78 Cent (5,20 € / 1000 L). Mit ELIAH werden Energiekosten gespart, indem nur bei Bedarf geheizt wird und die Raumtemperatur abgesenkt werden kann, sollte der Raum nicht in Benutzung sein.

Installation

Wie schwer ist ELIAH?

ELIAH wiegt 4 kg.

Wie wird ELIAH montiert?

Zuerst wird die Montageschale von ELIAH mit 4 Schrauben an der Decke montiert. Anschließend wird das Gerät eingehängt um die Elektroinstallation anzuschließen und die Absturzsicherung anzubringen. Dann wir das Gerät magnetisch in die Montageschale eingeschnappt.

ELIAH schnappt nicht korrekt in die Montage-Schale ein

Überprüfen Sie bitte folgende Punkte:

  • Die Elektroinstallation ist korrekt verstaut und kann nicht eingeklemmt werden. Bei sehr langen Installationsleitungen müssen ggf. Kabel gekürzt werden. Achten Sie bitte darauf, dass ein Kürzen der Kabel bei ELIAH erst dann stattfinden sollte, wenn Sie keine “Geld zurück Garantie” mehr in Anspruch nehmen wollen. Beachten Sie dazu auch Punkt 4.3 in der Betriebsanleitung und besonders Abbildung 3.
  • Die Montage-Schale ist vielleicht verspannt. Dies ist durch eine unebene Decke, unpräzise Bohrlöcher, oder das zu starke Anziehen der Installationsschrauben möglich. Sie können die Schrauben zur Decke soweit lösen, dass die Ecken der Montageschale gerade so an der Decke anliegen.
  • Wenn die Bohrlöcher nicht präzise sind und Sie keine “Geld zurück Garantie” mehr in Anspruch nehmen wollen, kann die Montageschale auch an das Bohrloch angepasst werden. Hierzu können Sie einen 5 mm Metallbohrer nehmen um das vorhandene Befestigungsloch entsprechend zu weiten, oder sogar um ganz neue Befestigungslöcher zu setzen. Dafür empfehlen wir eine Position möglichst nahe des ursprünglichen Befestigungsloches, aber auch so positioniert, dass die Schraube später nicht von außen sichtbar ist.
  • Eventuell sind die Montageseile im Weg. Sobald die Elektroinstallation angeschlossen ist und die Absturzsicherung montiert wurde, können Sie die Montageseile auch wieder aushängen und diese vorab separat in den Ecken verstauen. Achten Sie nur darauf, dass die Montageseile die Magnet-Auflagen nicht bedecken.

Kann ich ELIAH auch vertikal montieren?

Nein, das ist leider nicht möglich. Die Installation von ELIAH muss horizontal erfolgen.

An welche Stromkreise passt ELIAH?

An Stromkreise mit 4 Ampere, 6 Ampere oder mehr als 10 Ampere Absicherung. Das Gerät kann dafür entsprechend für eine geringere maximale Heizleistung von 800 Watt, bzw. 1200 Watt konfiguriert werden. Dies entspricht Stromkreisen mit 4 Ampere oder 6 Ampere Absicherung.

Für die maximale Heizleistung und den Einsatz als Schnellheizer sollte der Stromkreis für mindestens 10 Ampere ausgelegt sein. Geringere Heizleistungen eignen sich jedoch immer noch für kleine WCs oder Bäder. Zur idealen Auslegung gehören: 

Sicherungsautomat (>= 10 Ampere), Leitungen (i.d.R. >= 1,5 mm^2) und Lichtschalter (>= 10 Ampere).

Wie wird ELIAH elektrisch angeschlossen?

ELIAH benötigt als Gerät der “Schutzklasse 1” einen einphasigen Anschluss. Angeschlossen werden müssen:

  • Schutzleiter (PE = grün/gelb)
  • Nullleiter (N = blau)
  • Leiter (L = braun)

Zum Anschluss müssen die vorhandenen Klemmen, oder andere gasdichte Klemmen verwendet werden! 

Benötige ich einen besonderen Lichtschalter?

Für den Einsatz als Schnellheizer reichen vorhandene Lichtschalter meistens aus. Der Lichtschalter muss für 10 Ampere oder mehr ausgelegt sein.

Für die Verwendung der Timer-Funktionen ist die Verwendung eines Tasters (Wechseltaster, Installation als normal geschlossen) notwendig. Auch hier muss der Schalter entsprechend der Stromstärke ausgelegt sein.

Konfiguration am Gerät

Wie wird ELIAH programmiert?

ELIAH wird über die drei Taster neben dem Display konfiguriert. Alle Einstellungen können der beiliegenden Betriebsanleitung entnommen werden.

Kann ich ELIAH auf Werkseinstellungen zurücksetzen?

Ja, drücken Sie dafür die Pfeiltasten “hoch” und “runter” so lange, bis das Gerät “fACt” anzeigt.

ELIAH heizt während der Programmierung nicht, ist das normal?

ELIAH schaltet die Heizung aus verschiedenen Gründen ab, solange Sie das Gerät konfigurieren. Wenn Sie sich in einem Programm mit Heizfunktion befinden, startet die Heizung 10 Sekunden nachdem Sie das Menü beendet haben.

Das Menü für Timer-Einstellungen lässt sich nicht auswählen

Das Menü für Timer-Einstellungen wird aktiviert, wenn Sie das Gerät über einen Wechseltaster (normal geschlossen) angeschlossen haben; bzw. dies auch in den globalen Einstellungen konfiguriert haben. Da die Timer-Funktionen ohne eine permanente Energieversorgung des Geräts nicht funktionieren, bleibt das Menü sonst ausgeblendet.

Bedienung am Lichtschalter

Wie funktioniert die Bedienung am Lichtschalter?

ELIAH hat bis zu 8 frei konfigurierbare Programme, welche über normale Lichtschalter abrufbar sind.
 
Wird das Licht normal angeschaltet, so startet Programm 1.
 
Wird das Licht ausgeschaltet und binnen 5 Sekunden wieder angeschaltet, so startet Programm 2.
 
Für jede Wiederholung erhöht sich die Programm-Nummer, bis die maximale Anzahl der gewünschten Programme erreicht ist. Ist dies der Fall, so startet wieder Programm 1.
 
Ist das Licht länger als 5 Sekunden ausgeschaltet, so startet das Gerät wieder mit Programm 1.
 
Die Anzahl der Programme und deren Funktion wird am Gerät selbst eingestellt.

Wie funktioniert die Bedienung am Lichtschalter, wenn dies ein Wechseltaster ist?

ELIAH wird mit einer Taster-Betätigung aus dem Bereitschaftsmodus geweckt. Wird innerhalb von 5 Sekunden nach dem Aufwecken erneut der Taster betätigt, so schaltet das Gerät ins nächste Programm. Wird der Taster erst nach 5 Sekunden wieder betätigt, so wechselt ELIAH in den Bereitschaftsmodus.

Kann ELIAH auch immer mit dem zuletzt ausgewählten Programm starten?

Ja, das ist möglich. Sowohl bei dem Betrieb mit dem Lichtschalter, als auch mit einem Wechseltaster (normal geschlossen). Beachten Sie dazu in der Betriebsanleitung den Punkt “Globale Einstellungen” und den Menüpunkt “Startauswahl”.
 

Technische Ausstattung

Warum hat ELIAH keine Fernbedienung?

Wir haben eine Fernbedienung für ELIAH getestet aber uns vorerst dagegen entschieden. Nach kurzer Eingewöhnung ist die Bedienung am vorhandenen Lichtschalter unserer Meinung nach die bestmögliche Variante.

Warum hat ELIAH kein Keramik-Heizelement?

Heizelemente aus Keramik haben auch ohne aktive Luftzufuhr eine limitierte Oberflächentemperatur. Dadurch wird auch beim Geräte-Anlauf kein Staub verbrannt und die Geruchsbildung minimiert. Dies ist bei günstigen Heizlüftern insbesondere deswegen notwendig, da diese oft mit einfachen Spaltmotoren betrieben werden, die zeitglich zum Heizelement geschaltet werden. Das bedeutet, die Heizung heizt bereits, auch wenn noch kein Luftstrom anliegt und ohne Keramikheizelement können hier hohe Temperaturen des Heizelements entstehen, wodurch das Verbrennen von Staub unter Geruchentwicklung begünstigt wird. Auch kann sich die geförderte Luftmenge eines Spaltmotors über dessen Lebensdauer reduzieren, wodurch das Heizelement höhere Betriebstemperaturen entwickelt und dadurch ggf. Staub verbrennt. Insbesondere in Verbindung mit günstigen Motoren ohne Drehzahlüberwachung sind Keramikheizelemente also sinnvoll.

Das Heizelement von ELIAH ist aus korrosionsfestem Konstantan-Draht. Dadurch, dass wir die Heizung erst anschalten, wenn der Luftstrom des Gebläses anliegt, haben wir vom ersten Moment an eine ideale Wärmeabfuhr und das Risiko Staub zu verbrennen ist minimiert. Zudem überwachen wir die Drehzahl des Gebläses und die Heizung wird abgeschaltet, sollte die erforderliche Drehzahl nicht mehr anliegen. Weitere Vorteile des Heizelements aus Konstantan-Draht sind die geringere Wärmekapazität und das geringe Bauvolumen, wodurch wir bei ELIAH eine kompakte Bauform erzielen konnten.